helectronics gmbh

ICUcompact = Die universelle Industriesteuerung

28. Januar 2009

Unsere Lösung zur optimalen Ansteuerung Ihrer Anlage und Ihrer Maschine.

Die IndustrialControlUnit (ICUcompact) verfĂŒgt ĂŒber einen hochintegrierten und leistungsfĂ€higen 16Bit Mikrocontroller fĂŒr komplexe Meß-, Regelungs- und Automatisierungsaufgaben. Versehen mit einer großen Anzahl an EingĂ€ngen und AusgĂ€ngen, die zum großen Teil auch noch galvanisch getrennt sind, stellt es auf kleinstem Raum die individuelle Lösung dar.

Durch zwei unabhÀngige, galvanisch getrennte CAN-Bus-Schnittstellen und zwei ebenfalls unabhÀngige RS232 Schnittstellen ist es ideal geeignet, als universeller Steuerungsrechner auch dezentrale Peripherie zu bedienen. Durch Vernetzung mit weiteren Modulen ist das System nahezu unbegrenzt erweiterbar.

Die Visualisierung der BetriebszustÀnde und anlagenspezifischer Werte ist leicht und komfortabel auf einem PC möglich.

SelbstverstĂ€ndlich können Programmupdates jederzeit, schnell und ohne das GerĂ€t öffnen zu mĂŒssen, ĂŒbertragen werden.

ICUcompact

Die technischen Daten:

  • 16Bit Mikrocontroller
  • 128KB Programmspeicher
  • 32KB nichtflĂŒchtiger Daten- und Historienspeicher (EEPROM)
  • erprobtes  helectronicsŸ  ICUcompact-BIOS
  • 2 Watch-Dogs zur ProgrammlaufĂŒberwachung
  • 24V Versorgungsspannung (DC)
  • 24 digitale, galvanisch getrennte EingĂ€nge
  • 3 digitale, galvanisch getrennte EingĂ€nge mit Interrupt-Funktion
  • 4 analoge EingĂ€nge fĂŒr 0V bis 10V Signale
  • 16 digitale, galvanisch getrennte Halbleiter-SchaltausgĂ€nge mit 0,5A Strombelastbarkeit je Ausgang
  • 3 RelaisausgĂ€nge je mit einem 230V/6A Schließerkontakt versehen
  • 1 Relaisausgang mit einem 230V/6A Wechslerkontakt versehen
  • 2 analoge AusgĂ€nge fĂŒr Ausgangsspannungen von 0V bis 10V
  • 2 pulsbreitenmodulierte AusgĂ€nge (PWM)
  • 1 Echtzeituhr mit interner Batteriepufferung
  • 2 RS232 Schnittstellen, eine davon mit Handshake-Leistungen direkt zur Kommunikation mit einem externen Modem
  • 2 galvanisch getrennte highspeed CAN-Bus Schnittstellen (CAN 2.0A und B)
  • 2 HEX-Drehschalter (je 16 Stellungen, individuell verwendbar)
  • 8 Codierschalter (individuell verwendbar)
  • 51 Kontrollanzeigen fĂŒr alle EingĂ€nge und AusgĂ€nge
  • 3 Anzeigen fĂŒr POWER, RUN und ERROR
  • 2 Taster fĂŒr BOOT und RESET
  • kompaktes, hutschienenmontierbares GehĂ€use (fĂŒr TS35) mit den Maßen
  • 159mm x 95mm x 73mm (LxBxH)
  • transparente, plombierbare Abdeckung mit Scharnier fĂŒr das Bedienfeld
  • hochwertige Steckverbinder mit Federklemmtechnik (jeder Block kann getrennt abgezogen werden) fĂŒr die EingĂ€nge und HalbleiterausgĂ€nge
  • hochwertige Steckverbinder mit Schraubklemmen fĂŒr die RelaisausgĂ€nge und die Versorgungsspannungen

Die HalbleiterschaltausgĂ€nge sind optimiert fĂŒr die direkte Ansteuerung von Pneumatikventilen. Dazu ist in den meisten FĂ€llen kein weiteres externes Relais erforderlich. Dies erhöht enorm die VerfĂŒgbarkeit Ihrer Anlage und Maschine.

Dieses hochintegrierte SteuergerĂ€t ist fĂŒr eine Vielzahl unterschiedlichster Applikationen verwendbar.

Gerne erstellen wir Ihnen die Software, die Ihre Anlage oder Maschine mit Leben versieht, ganz wie Sie es wĂŒnschen.

Sie haben eine große Menge Anlagenparameter zu handhaben? Gut, dann nehmen Sie doch einfach eines unserer PC gestĂŒtzten Parametrierungsprogramme. Mit wenigen Handgriffen lassen sich die relevanten Parameter auf Wunsch auch wĂ€hrend des Programmlaufes anpassen.

Sie benötigen einen passenden CAN-Adapter fĂŒr Ihren PC.  Schauen Sie doch einmal hier: CANadapter2

Stellen Sie uns bitte Ihre WĂŒnsche vor, wir sind sicher, Ihnen eine perfekte Lösung bieten zu können.

helectronicsÂź ist eingetragener Markenname der helectronics gmbh.